BannerbildBannerbild
Link verschicken   Drucken
 

Sponsorenlauf 2020

07. 10. 2020

Sponsorenlauf – jetzt erst recht

Unsere Schülerinnen und Schüler mussten in diesem Schuljahr auf vieles verzichten. Veranstaltungen, wie z.B. das Sportfest, das Schwimmfest und die Ehrungen am letzten Schultag, die fester Bestandteil des Schulprogramms sind, durften aus aktuellem Anlass nicht stattfinden. Viele Kinder fragten nach, wie es denn weitergehen würde. Fällt der beliebte Sponsorenlauf etwa auch ins Wasser – ja, musste Frau Nagel ihnen erklären, da wir uns an strenge Regeln halten müssen. Doch da hatten die Sportlehrer eine Idee. Der Sponsorenlauf findet im Rahmen des Sportunterrichts in den jeweiligen Jahrgangsstufen statt. Die Kinder waren von dem Vorschlag begeistert. So ging es dann auch an die Planung, denn der Lauf sollte in der Woche vom 05.10.2020 – 09.10.2020 absolviert werden. Die Sponsorenverträge wurden verteilt und die Sportlehrer besprachen in den Klassen, wie der Lauf stattfinden soll. Die Kinder entschieden sich dafür, dass man in zwei Gruppen läuft, so ist die eine Gruppe Rundenzähler und bei Bedarf Ersatzläufer. Diesen Part übernahmen ja sonst eigentlich Geschwister, Eltern oder Großeltern, die aber leider nicht teilnehmen durften. Insgesamt legten alle Schüler zusammen eine Strecke von rund 648 km zurück. Die besten Läufer aller Klassen waren Ben W. mit 106 Runden, Helge H. mit 104 Runden, Benjamin B. mit 97 Runden, Lyna M. mit 96 Runden und Leonie G. und Gerome N. mit jeweils 94 Runden. Sie und die besten Ersatzläufer dürfen sich über ein T-Shirt freuen. Die beiden besten Läuferklassen waren die FlexC1 und die 5a. Sie erhalten jeweils für ihre Klassenkasse eine Prämie von 50,00 €. 16 Kinder haben keinen Ersatzläufer gebraucht und sind durchgelaufen. Sie werden mit einem Eisgutschein belohnt. Das Eis können sie sich dann nächsten Sommer bei „Ottchen“ schmecken lassen. Es kam ein Spendenbetrag von 2.755,20 € zusammen, von dem bereits 4 neue Spielgeräte für den Fun-Parcours bestellt worden sind. So kann die Kletterstrecke zur Freude aller Schülerinnen und Schüler erweitert werden und ist somit vollständig. Wir möchten uns auf diesem Wege bei allen Sponsoren recht herzlich für ihre Unterstützung bedanken. Die Firma Ayanda GmbH aus Falkenhagen überraschte uns sogar am 09.10.2020 mit einer persönlichen Scheckübergabe über 250,00 € beim Lauf der 1. Klassen. Dies war eine wunderschöne Abwechslung für alle.

 

Förderverein Schule Putlitz

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Sponsorenlauf 2020