Link verschicken   Drucken
 

Herbstcrosslauf 2016

10.10.2016

Herbstcross - International !

 

In der letzten Woche vor den Herbstferien fand der zuerst verfluchte, dann aber herbei

gesehnte und bejubelte Herbstcrosslauf der Grundschule Putlitz statt. Bei bestem

Laufwetter ging es traditionell auf den bekannten Parcours am Schulsportplatz im Putlitzer

Hainholz. Hatte der Wettergott zum Sponsorenlauf tolles Wetter versprochen und nicht

gehalten, so war es diesmal umgekehrt. Die Starterinnen und Starter aller Altersklassen

nutzten dies auch mit vollem Einsatz, um auf den vorderen Plätzen zu landen. Unter nicht

endendem Beifall und dem Anspornen von Begleitern (Verwandten), Mitschülerinnen,

Mitschülern und Lehrerinnen und Lehrern versuchten alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer

das Bestmögliche aus sich heraus zu holen ! Mit dabei waren in diesem Jahr auch fünf

Flüchtlingskinder. Sie nehmen seit ein paar Monaten regelmäßig am Unterricht an der

Putlitzer Grundschule teil. Sie kommen aus Syrien und Afghanistan. Auch sie wollten sich

mit ihren Mitschülerinnen und Mitschülern messen und dabei achtbar abschneiden. Dies

mit Erfolg, belegt durch vordere Platzierungen, zum Beispiel dem dritten Platz von

Abdullah Sheikhouri ! Bemerkenswert auch in diesem Jahr: Die schnellsten Läufer waren

nicht die Schüler der 6. Klasse, sondern die Jungen und Mädchen der 5. Klasse. Gavin

Gimbold und Josef Ullmann, bereits Sieger beim Kreis-Schulcross, stellten ihre läuferische

Klasse unter Beweis und blieben als Einzige unter vier Minuten! Josef trennte nur eine

Sekunde vom Siegertitel, den Gavin freudestrahlend entgegen nahm.

Aber auch die Ergebnisse der anderen waren super, jeder gab alles! Am Ende waren alle

stolz auf das Erreichte. Jetzt kann der Frühjahrscross kommen.

Weitere Informationen und Fotos finden Sie auf www.grundschule-putlitz.de.

DF